Skigymnastik

Verbleibende Sommersaison 2020 bis zu den Schulferien

 

Dienstag (ab 01.07.20) 19:00- 20:00 Uhr

Skigymnastik - Kreissporthalle auf der Mettnau in der Strandbadstraße

 

 

Bitte beachtet die folgenden Vorgaben:

 

  • Parken bitte auf dem Parkplatz ggü. der Halle (bei der Anfahrt auf der linken Seite der Strandbadstr. nach dem Wohnwagenabstellplatz).

  • Bitte bringt unbedingt Eure eigene Matte mit. Wir dürfen wir keinerlei Geräte oder Matten aus der Halle benutzen.

  • Bitte kommt in Hallensportkleidung. Wir dürfen die Umkleiden benutzen, müssen aber in der engen Kabine die Abstandsregeln beachten.

  • Ihr müsst Euch zwingend in die Anwesenheitsliste eintragen (Name, Telefon oder Anschrift, Uhrzeit von/bis)

  • Wir dürfen wieder normal trainieren, wenn es weniger als 20 Teilnehmer sind. Ansonsten findet das Training am Platz statt. Wählt euren Platz so, dass der Abstand von min. 1,5m und eine Fläche von 10qm gegeben sind.

Hier die genauen Vorgaben durch die Corona Verordnung des Landes:

 

 1.    In Gruppen bis zu 20 Personen können die für das Training oder die Übungseinheit üblichen Sport-, Spiel- oder Übungssituationen ohne die Einhaltung des ansonsten erforderlichen Mindestabstands durchgeführt werden.


2.    In Sportarten, in denen durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist (z. B. Ringen und Paartanz), sind jedoch möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.

 

3.    Sportwettkämpfe und Sportwettbewerbe sind – auch im Breitensport – in allen Sportarten wieder zulässig. Untersagt sind: bis einschließlich 31. Juli Veranstaltungen mit über 100 Sportlerinnen und Sportlern und über 100 Zuschauerinnen und Zuschauern. Die Zahl der Zuschauerinnen und Zuschauer kann unter bestimmten Bedingungen auf 250 erhöht werden (siehe CoronaVO Sport § 4 Abs. 3) vom 1. August bis einschließlich 31. Oktober 2020 Veranstaltungen mit insgesamt 500 Sportlerinnen und Sportlern sowie Zuschauerinnen und Zuschauern (die zahlenmäßige Aufteilung zwischen Sportlerinnen und Sportlern und Zuschauerinnen und Zuschauern ist dem Veranstalter freigestellt).

 

4.    Umkleiden und Duschen dürfen wieder benutzt werden. Es ist jedoch sicherzustellen, dass ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Nutzerinnen und Nutzern eingehalten werden kann. Der Aufenthalt ist zeitlich auf das unbedingt erforderliche Maß zu beschränken.

 

5.    Die bisherigen Hygienevorschriften und Dokumentationspflichten sind weiterhin einzuhalten.

 

Die CoronaVO Sport tritt am 31.08.2020 außer Kraft.

 

 

Kontakt:

Reinhard.Bolle@skiclub-radolfzell.de

Tel. 07732-12165